Spielbericht 1. Mannschaft

///Spielbericht 1. Mannschaft
4. Spieltag 04.08.2019 – SV Saaldorf –  SpVgg 1906 Haidhausen

Geschenkter Sonntag beim SV Saaldorf!

Die SpVgg 1906 Haidhausen hatte am Sonntag gegen den SV Saaldorf mit 0:4 das Nachsehen und kassierte damit die erste Saisonniederlage. Auf dem Papier hatten die Zuschauer ein ausgeglichenes Match erwartet. Auf dem Platz erwies sich der SV Saaldorf als das überlegene Team und verbuchte drei Zähler.

Timo Portenkirchner brachte die SpVgg 1906 Haidhausen per Doppelschlag ins Hintertreffen, als er in der 41. und 45. Minute vollstreckte. Mit der Führung für den SV Saaldorf ging es in die Kabine. Bei der SpVgg 1906 Haidhausen kam zu Beginn der zweiten Hälfte Cenk Imsak für Obed Evens Danyo in die Partie. Michael Schreyer ließ den Anhang des SV Saaldorf unter den 210 Zuschauern jubeln und dank des nun deutlichen Vorsprungs (noch mehr) vom Sieg träumen. Richard Kunz gelang in den Schlussminuten noch ein weiterer Treffer für den Gastgeber (90.). Insgesamt reklamierte das Team von Trainer Pascal Ortner gegen die SpVgg 1906 Haidhausen einen ungefährdeten Heimerfolg für sich.

Die SpVgg 1906 Haidhausen empfängt am Samstag, 10.08.19 den FC Aschheim,

gespielt wird auf dem Trainingsgelände des TSV 1860 München (Grünwalder Str. 114 / 81547 München).

Spielsteno:

SV Saaldorf : Maximilian Steinmaßl, Marinus Hillebrand, Felix Großschädl, Alexander Deyl, Stefan Pöllner, Rudolf König (79. Richard Kunz), Christoph Voitswinkler (72. Maximilian Huber), Andreas Schuhegger (77. Markus Rehrl), Michael Schreyer, Stefan Schreyer, Timo Portenkirchner – Trainer: Pascal Ortner
SpVgg 1906 Haidhausen: Maximilian Brunner, Obed Evens Danyo (46. Cenk Imsak), Krunoslav Peretin, Giuseppe Acquaviti, Alem Besirevic, Valter Amaral, Florian De Prato, Thomas De Prato, Christian De Prato (74. Maximilian Bracher), Toni Rauch (57. Salif Boubacar) – Trainer: Sebastian Bracher

Schiedsrichter: Dominik Kappelsberger (Aßling) – Zuschauer: 210

Tore: 1:0 Timo Portenkirchner (41.), 2:0 Timo Portenkirchner (45.), 3:0 Michael Schreyer (71.), 4:0 Richard Kunz (90.)

#EinVereinMeinVerein

Laden...
2019-08-05T09:48:01+02:00 05 August 2019|1. Mannschaft, Senioren|