Spielbericht 2. Mannschaft

///Spielbericht 2. Mannschaft

1. Spieltag 25.08.2019 – FC Dreistern – SpVgg 1906 Haidhausen II –

4:1!! Haidhausen 2 mit gelungenem Saisonstart!

Die Zweitvertretung der SpVgg gewinnt zum Saisonstart mit 4:1 beim FC Dreistern, untermauert damit ihre Ambitionen, am Saisonende in den oberen Tabellenregionen zu sein.

Trainer Dominik Frembs zu SpVgg-online: „Wir hatten um ehrlich zu sein eine schlechte Vorbereitung. Die Trainingsbeteiligung war auf Grund der Urlaubszeit nicht optimal. Mit dem Spiel bin ich aber zufrieden. Dreistern war heute ein guter Gegner mit wenig Durchschlagskraft. Wir haben das Spiel bis auf die ersten 15 Minuten dominiert und am Ende verdient gewonnen.

Nach einem Haidhausen-Sieg sieht es in Halbzeit eins aber noch nicht aus. Trotz zwei Gross-Chancen durch Maxi Bracher (25. + 37.) und vielen guten Offensiv-Aktionen geht es mit 0:0 in die Halbzeitpause.

Überlegenheit, die sich nach der Pause auch im Ergebnis widerspiegelt. MSV-Neuzugang Wahid Mohmand mit dem Tor zum 1:0.

57. Minute: Bracher legt quer auf Mohmand, der aus 12m flach unten links trifft.

66. Minute: Wieder Mohmand! Diesmal mit dem Assist: Aus zentraler Position legt er quer auf den zur Halbzeit eingewechselten Kondic. Der unten links zum 2:0 trifft.

73. Minute: Öztürk läuft nach Zuspiel von Kronenberg frei auf den Torwart zu und erzielt das 3:0.

Nach dem 3:1 Anschlusstreffer setzt den Schlusspunkt des Spiels wieder Wahid Mohmand: In der 90. Minute trifft er nach Vorlage von Kronenberg zum 4:1 Endstand.

Ein super Saisonstart für Haidhausen 2! Nächsten Sonntag geht es in der Heinrich-Wieland-Straße gegen DJK-Taufkirchen, der sein erstes Saisonspiel mit 2:1 verloren hat.

Spielsteno:

FC Dreistern-Neutrudering: René Schreiber, Marius Steflbauer, Minh Tung Doan, Cihan Yilmaz, Julian Frohwein, Christian Groll, Thomas Bareth, Antonio Salvo, Ivica Pavlovic, Tim Frohwein, Vensislav Todorov – Trainer: Erwin Altstädtler

SpVgg 1906 Haidhausen II: Ercüment Onbasi, Cedric Kitcho (46. Milos Kondic), Niklaas Konopka, Luca Gilio, Danijel Malenica, Jonathan Pflüger (75. Patrick Moosreiner), Maximilian Bracher (67. Birkan Öztürk), Jonathan Kabongo, Wahid Mohmand, Gürkan Öztürk, Deniz Kronenberg – Trainer: Dominik Frembs
Zuschauer: 80

Tore: 0:1 Wahid Mohmand (57.), 0:2 Milos Kondic (66.), 0:3 Gürkan Öztürk (73.), 1:3 Antonio Salvo (79.), 1:4 Wahid Mohmand (90.)

SpVgg online

Laden...
2019-08-28T10:09:29+02:00 28 August 2019|2. Mannschaft, Senioren|